Helmholtz的个人博客分享 http://blog.sciencenet.cn/u/Helmholtz 沟通、交流、合作。

博文

[转载]德国科学组织联盟关于俄罗斯入侵乌克兰的立场声明

已有 3256 次阅读 2022-2-26 00:26 |个人分类:亥姆霍兹新闻|系统分类:海外观察|文章来源:转载

立场声明   2022年2月25日

220225_statement_allianz_ukraine.pdf


Allianz der Wissenschaftsorganisationen: Solidarität mit Partnern in der Ukraine - Konsequenzen für die Wissenschaft

德国科学组织联盟:关于声援乌克兰合作伙伴- 科学界对入侵事件决定 

 

Die Allianz der deutschen Wissenschaftsorganisationen unterstützt nachdrücklich das konse- quente Vorgehen der Bundesregierung gegen den kriegerischen und völkerrechtswidrigen Angriff Russlands auf die Ukraine. 德国科学组织联盟坚决支持联邦政府,就俄罗斯对乌克兰违反国际法的军事进攻实施制裁措施。

Die Allianz sieht in der russischen Invasion einen Angriff auf elementare Werte der Freiheit, Demokratie und Selbstbestimmung, auf denen Wissenschaftsfreiheit und wissenschaftliche Ko- operationsmöglichkeiten basieren. 联盟认为俄罗斯的入侵是自由、民主和自决的严重侵犯,破坏了科学自由和科学合作的前提。

Die in der Allianz verbundenen Organisationen unterhalten seit langem vielfältige und fruchtbare wissenschaftliche Kooperationen mit ihren Partnern in der Ukraine. Ihnen gilt in diesem Moment unsere uneingeschränkte Solidarität! 联盟各单位长年与乌克兰的伙伴保持着多样化和富有成效的科学活动。此时此刻,我们向他们致以毫无保留的声援!

In diesem Geiste sind wir fest entschlossen, unsere Kontakte und die intensive Zusammenarbeit mit unseren ukrainischen Partnern auf allen Ebenen fortzusetzen, beim Studierendenaustausch ebenso wie in der Förderung bilateraler Forschungsprojekte und beim Aufbau sowie in der Nut- zung wissenschaftlicher Infrastrukturen. Studierenden, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaft- lern, die als Folge der russischen Aggression ihr Land verlassen müssen, werden wir im Rahmen umfassender Hilfsprogramme Unterstützung anbieten. 本着这种精神我们决心继续与我们的乌克兰伙伴在各个层面进行接触和深入合作,继续学生交流以及促进双边合作,包括建设和使用科学研究设施。对因俄罗斯侵略而不得不离开自己国家的学生和科学家,我们将提供全面援助方案。

 

Die Allianz der Wissenschaftsorganisationen wird in dieser Krisensituation in enger Abstimmung untereinander sowie mit der Bundesregierung und anderen politischen Entscheidungsträgern über weitere Schritte beraten. Entscheidungen müssen dann durch die einzelnen Organisationen beziehungsweise Mitgliedsinstitutionen getroffen werden. Bereits zum jetzigen Zeitpunkt wird jedoch empfohlen, dass wissenschaftliche Kooperationen mit staatlichen Institutionen und Wirt- schaftsunternehmen in Russland mit sofortiger Wirkung bis auf weiteres eingefroren werden, dass deutsche Forschungsgelder Russland nicht mehr zu Gute kommen und dass keine gemein- samen wissenschaftlichen und forschungspolitischen Veranstaltungen stattfinden. Neue Koope- rationsprojekte sollten aktuell nicht initiiert werden.此危机关头,德国科学组织联盟将进一步共同协商并与德国联邦政府和其他政治决策机构一起,拿出进一步应对措施。各组织及其所属机构将分别作出各自决定。当下本联盟已经决定立即全面冻结与俄罗斯国家机构和商业企业的科学合作,并可能采取更严厉的措施。德国科研经费将得投向俄罗斯即刻停止所有的研活动研政策交流。新的合作项目不再开启。

 

Die Allianz ist sich der Folgen dieser Maßnahmen bewusst und bedauert diese für die Wissen- schaft zugleich außerordentlich. Viele Forschungsarbeiten sind auf Jahre angelegt und werden durch die aktuelle Kriegssituation massiv beeinträchtigt. Wir leben in einer multidimensionalen Welt, und nur mit Hilfe enger internationaler wissenschaftlicher Kooperationen können die Kri- sen, denen sich die Menschheit ausgesetzt sieht, wie Klimawandel, Artensterben oder Infekti- onskrankheiten, bewältigt werden. Daher gilt auch unseren langjährigen russischen Kooperati- onspartnern, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die über die Invasion Russlands in die Ukraine selbst entsetzt sind, unsere Solidarität. 联盟非常明了到这些措施的后果,同时科学所遭受的损失遗憾。许多研究项目已经执行多年,目前的战争局势带来了严重损害。我们生活在一个多元化的世界,只有密切的国际科学合作,人类才能克服如气候变化、物种灭绝或传染病等多种危机。我们也为此向我们合作多年俄罗斯入侵乌克兰感到震惊俄罗斯伙伴、科学家和学者表示声援。

 

Die Allianz der Wissenschaftsorganisationen ist ein Zusammenschluss der bedeutendsten Wissen- schaftsorganisationen in Deutschland. Sie nimmt regelmäßig Stellung zu wichtigen Fragen der Wissenschaftspolitik. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft ist Mitglied der Allianz und hat für 2022 die Federführung übernommen. Weitere Mitglieder sind die Alexander von Humboldt-Stiftung, der Deutsche Akademische Austauschdienst, die Fraunhofer-Gesellschaft, die Helmholtz-Gemeinschaft, die Hochschulrektorenkonferenz, die Leibniz-Gemeinschaft, die Max-Planck-Ge- sellschaft, die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina und der Wissenschaftsrat. 德国科学组织联盟由德国最重要的科学组织联合组成。它经常对事关科技政策的重要问题发表立场观点。德国科学基金会(DFG)作为联盟成员,出任2022 年度的联盟轮值理事长机构。

联盟十家成员单位包括亚历山大--洪堡基金会、德国学术交流中心、弗劳恩霍夫协会、亥姆霍兹联合会、德国科学基金会、德国大学校长会议、莱布尼茨联合会、马克斯-普朗克学会、莱奥波德国家科学院和德国科学委员会。

 

Medienkontakt

Marco Finetti

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) Kennedyallee 40

53175 Bonn

Telefon +49 228 885–2109

Telefax +49 228 885–2180

presse@dfg.de www.dfg.de




https://blog.sciencenet.cn/blog-320892-1327053.html

上一篇:德国亥姆霍兹联合会面向2022年的60个公派博士生、联培生和博士后岗位
下一篇:2022年中德博士后交流项目发布82个联合资助的亥姆霍兹2年期科研岗位
收藏 IP: 223.72.76.*| 热度|

0

该博文允许注册用户评论 请点击登录 评论 (0 个评论)

数据加载中...

Archiver|手机版|科学网 ( 京ICP备07017567号-12 )

GMT+8, 2022-11-28 23:18

Powered by ScienceNet.cn

Copyright © 2007- 中国科学报社

返回顶部